Heiraten mit Corona

Die Pandemie wirkt sich auch auf Hochzeiten aus - die meisten Hochzeiten werden abgesagt oder (mehrfach) verschoben. Ich gehe damit folgendermaßen um:

  • Corona-bedingte Stornierungen sind selbstverständlich kostenfrei
  • Terminverschiebungen sind kein Problem - ich freue mich, eure Hochzeit zu einem späteren Zeitpunkt fotografisch begleiten zu dürfen
  • Findet eure Hochzeit statt, erscheine ich selbstverständlich mit Maske und lasse mich einen Tag vor eurer Hochzeit auf SARS-CoV-2 testen (Antigen-Schnelltest)
  • Für den Fall, dass mein Testergebnis positiv ist, versuche ich (wenn möglich), euch eine:n Kolleg:in aus meinem Netzwerk zu vermitteln

Erfahrungsgemäß werden die geltenden Corona-Maßnahmen in allen Landkreisen und Standesämtern unterschiedlich umgesetzt, bzw. ändern sich innerhalb kurzer Zeit. Ich empfehle deshalb, regelmäßig mit den Beteiligten Dienstleister:innen Rücksprache zu halten.

Liebe Grüße
Lukas